18.05.2020

Exzellenz-Impulse für die individuelle Therapie

Das MEDICLIN Herzzentrum Lahr zählt zu den führenden Spezial-Kliniken.

Inmitten idyllischer Natur am Rande des Schwarzwalds findet man eine der modernsten Herzkliniken Deutschlands. Von hochkomplexen Fällen bis zu Routine-Eingriffen reicht das Behandlungsspektrum, das nahezu jede Herz-Kreislauf-Erkrankung umfasst.

Die Herzspezialisten in Lahr führen jährlich über 3.500 invasive Eingriffe in der Kardiologie und Herzchirurgie auf höchstem Qualitätsniveau durch. Bis heute konnten mehr als 35.000 Patienten am offenen Herzen operiert werden. Mehr als 50.000 Patienten wurden mit Herzkathetereingriffen und elektrophysiologischen Interventionen diagnostiziert und therapiert. Damit gehört die Klinik zu den leistungsfähigsten in Deutschland. Für ausgezeichnete Ergebnisse und hochzufriedene Patienten sorgt das interdisziplinäre Zusammenwirken der verschiedenen Fachrichtungen mit einer individuell auf den Patienten zugeschnittenen 360°-Versorgung. „Das Herzzentrum mit seiner über 20-jährigen Erfahrung als Spezialklinik steht für exzellente Medizin. Führende Herzspezialisten, professionelle Pflegeteams und Wissenstransfer auf neuestem Forschungsstand sichern eine ausgezeichnete Behandlungsqualität“, erläutert Prof. Dr. Ralf Sodian, Chefarzt der Klinik für Herz-, Thorax und Gefäßchirurgie.

Innovative Verfahren, modernste Ausstattung

Hightech-Medizin ist an der Klinik Standard. „Wir haben eine Vielzahl von innovativen Verfahren auf den Weg gebracht, um das jeweils optimale Ergebnis für den Patienten zu erreichen. Dazu gehören moderne bildgebende Verfahren und neueste Kathetertechnologien für minimalinvasive Eingriffe.“ Fachspezifische Kompetenz, die vor allem Patienten mit komplexen Vorerkrankungen zugutekommt. So ist man bundesweit führend bei Bypass-Operationen ohne Herz-Lungen-Maschine.

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Ralf Sodian

Prof. Dr. med. Ralf Sodian

Chefarzt der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie

MEDICLIN Herzzentrum Lahr